Mein Bericht über Medion Lifetab S8311 mit Aldi Talk

Ein Tablet ist schon unglaublich praktisch und hat viele Vorteile gegenüber einem Laptop. Ein Vorteil ist, dass man sein Tablet fast überall mit hinnehmen kann, denn es ist klein, handlich und passt in fast jede Handtasche. Um das Tablet in all seinen Funktionen auch unterwegs nutzen zu können, braucht man natürlich eine Sim-Karte. Wer keinen Vertrag mit Internat-Flat hat oder eine MultiSim-Karte einrichten kann, muss sich natürlich nach einer Alternative umschauen. Daher stelle ich euch heute die Prepaid-Karte von ALDI TALK vor.

IMG_1502

Alle Unterlagen und Dokumente befinden sich in einem Pappumschlag:

Medion Lifetab S8311 – Aldi Talk
Im ersten Moment dachte ich “eine Menge Papier”, aber da sich nicht jeder so gut mit Handyverträgen und Online-Registrierung auskennt, kommt dank der Unterlagen, auch jeder Ungeübte und Anfänger mit der Aldi Talk Prepaid-Karte klar. Wer die Onlineregistrierung nicht machen möchte, kann ganz einfach die Karte per Telefon oder Fax / Brief aktivieren. Dazu sind im Starter-Pack alle Formulare schon enthalten. Zusätzlich gibt es zwei kleine Hefte: Tarifübersicht und Bedienungsanleitung.
Am schnellsten und einfachsten ist natürlich die Registrierung per Website und dauert keine 5 Minuten. Bei der Registrierung kann man direkt seine gewünschten Tarife und Flats auswählen. Nach Abschluss der Registrierung kann es bis zu 6 Stunden dauern, bis die Karte freigeschaltet worden ist.
Für mein Medion Lifetab S8311 reicht mir natürlich eine Internet-Flat aus. Bei Aldi Talk kann man zwischen verschiedenen Tarifen auswählen. Man kann die Basisoption wählen (keine Vertragsbindung, keine Grundgebühr, 0,24€ /MB) oder sich für eine der Flatrates entscheiden (Bsp: Internat-Flatrate S: 3,99€ für 30 Tagen mit 150 MB)
Um die Karte ins Medion Lifetab S8311 einzulegen, muss lediglich die Sim-Kartenhalterung mit der im Lieferumfang enthaltenen Klammer aus dem Tablet geholt werden.

IMG_1510

 

IMG_1511

Medion Lifetab S8311 – Simkarten-Slot
Die Simkarte aus der Halterung brechen, in die Halterung einlegen und wieder ins Tablet einsetzen. Mehr Bedarf es nicht um sein Tablet mit allen Funktionen auch unterwegs nutzen zu können.

Fazit:
Die Aldi Talk Tarife sind eine tolle Möglichkeit Tablets unterwegs zu nutzen ohne sich an einen Vertrag binden zu müssen. Für jeden Bedarf gibt es einen passenden Tarif und man jederzeit in einen anderen Tarif wechseln. Dank der einfachen und übersichtlichen Tarif kann man die Kosten gut im Blick behalten und tappt nicht in die Kostenfalle.

Liebe Grüße

Sarah

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.